Das Ziel eines jeden Projekts muss stets eindeutig definiert sein. Um das Ziel eines Projekts jedoch klar abstecken zu können, muss man sich vorher einigen Fragen bewusstwerden. Was soll die Softwarelösung im fertigen Zustand leisten können? In welchem Umfeld wird die Software ausgeführt und welche Prozesse bauen darauf auf?

Manager, Programmierer oder Anwender beantworten solchen Fragen naturgemäß unterschiedlich. Um eine Übereinstimmung zu erzielen, formen wir aus diesen verschiedenen Perspektiven ein einheitliches Bild. Per Software- Anforderungsspezifikation (oder -Anforderungsanalyse) beugen wir Missverständnissen vor und arbeiten bereits zu Beginn des Projekts das zu lösende Ziel klar heraus. Ein klar definiertes Ziel stellt sicher, dass die Entwicklung reibungslos läuft. Nachdem sich alle Beteiligten eingebracht haben, führt das oft zur Neuentwicklung oder Modifikation von Software – eventuell auch zur Änderung der Organisation oder der Arbeitsabläufe. Wir helfen Ihnen, die SoftwareAnforderungsspezifikation so auszuarbeiten, dass auf dieser Basis die Software effektiv, reibungslos und gemäß Zeitplan entwickelt wird.

Menü schließen
X